Offizielle NASCAR App für das iPhone

NASCAR Sprint Cup Series

Die NASCAR hat erstmals eine App für das iPhone in den iTunes Store gestellt. Die App ist kostenlos und kann auch eingeschränkt in Deutschland genutzt werden.

NASCAR Sprint Cup Series

Die NASCAR hat erstmals eine App für das iPhone in den iTunes Store gestellt. Die App ist kostenlos und kann auch eingeschränkt in Deutschland genutzt werden.

Pünktlich zum Start des «Chase For The Championship» hat die NASCAR in Zusammenarbeit mit Turner Sports eine offizielle NASCAR-App für das iPhone herausgebracht. Die Anwendung ist klar auf den US-Markt ausgerichtet. Für Kunden des Titelsponsors Sprint gibt es die Möglichkeit die Rennen per RaceBuddy aus unterschiedlichen Perspektiven zu verfolgen. Daneben besteht unter anderem die Möglichkeit, sich durch die Funkkanäle der 43 Fahrer zu hangeln.

Für Nutzer aus Deutschland werden diese Services wohl nicht abrufbar sein. Ein erstes Bild, ob zumindest das Live Leaderboard funktioniert, können wir uns morgen am Trainingstag auf dem Chicagoland Speedway machen. Um 19.00 Uhr MESZ findet das erste Training statt.

Darüber hinaus bietet die App aber etliche Funktionen, die es dennoch Wert sind, sie herunterzuladen. So lassen sich etwa Videoclips abrufen, News lesen, der Gesamtstand begutachten und Fahrerprofile einsehen. Im Prinzip sind die Kernfunktionen von NASCAR.com hier übersichtlich abrufbar.

Dennis

Autor: Dennis

Diesen Beitrag Teilen

Kommentieren via...

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...