ServusTV stellt NASCAR-Sendungen ein

ServusTV

ServusTV wird im kommenden Jahr keine NASCAR-Rennen mehr übertragen. Der österreichische Sender war insgesamt 117 Mal auf Sendung und zeigte im Jahr 2011 auch einige Rennen live.

ServusTV

ServusTV wird im kommenden Jahr keine NASCAR-Rennen mehr übertragen. Der österreichische Sender war insgesamt 117 Mal auf Sendung und zeigte im Jahr 2011 auch einige Rennen live.

Mit dem hinzukommen von Motorvision TV auf dem deutschsprachigen Markt sendete man 2012 noch die gewohnten Highlight-Sendungen. An rennfreien Wochenenden streute man zudem oft Biografien zu NASCAR-Legenden ein. Stockcar-News.de-Inhaber Dennis Grübner war 2011 insgesamt 3 Mal im Studio des Senders. Ab dem kommenden Jahr wird ServusTV nach eigener Aussage ausführlich über die Rallye-WM berichten. Red Bull Media House sicherte sich in diesem Jahr die Vermarktungsrechte an der WRC.

Stockcar-News.de dankt ServusTV für die Zusammenarbeit in den letzten 3 Jahren!

Dennis

Autor: Dennis

Diesen Beitrag Teilen

Kommentieren via...

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...