NASCAR TV-Übertragungen

Die NASCAR-Serie wird seit Anfang der 1990er Jahre im deutschen Fernsehen gezeigt. Live-Übertragungen gab es lange Zeit nur vereinzelt. In dieser Übersicht möchten wir euch alle bisherigen Stationen der NASCAR im deutschen Fernsehen zeigen und damit zugleich Auskunft geben, wo und wann ihr die NASCAR-Rennen im TV verfolgen könnt.

Zeitraum Sender Übertragungsart Kommentatoren und Experten
1993 bis 2004 Eurosport Live, Zusammenfassungen diverser Rennen Mario-Alberto Bauer
Stefan Heinrich
Manfred Jantke
1999 DSF Zusammenfassungen diverser Rennen Jacques Schulz
2006 bis 2008 Premiere 2006: Live + Zusammenfassungen (ab dem 6. Saisonrennen), Highlights der Busch Series wurden ebenfalls gezeigt
2007: Live + Zusammenfassungen
2008: Daytona 500 Live, restliche Rennen als Zusammenfassungen
Edgar Mielke
Jacques Schulz
Klaus Graf (Experte)
Christian Kuhn (Experte)
2005 bis 2013 MotorsTV NASCAR Busch Series Live und As-Live
2012: Nationwide Series Live
Stefan Heinrich
2005 bis 2008 NASN Nationwide Series Live und As-Live US-Originalton
2009 bis 2012 ESPN America ESPN-Sendung NASCAR Now mehrmals pro Woche US-Originalton
2010 bis 2012 ServusTV 2010: Zusammenfassungen (ab dem 7. Saisonrennen)
2011: Zusammenfassung aller Rennen + 3 Nachtrennen Live
2012: Zusammenfassung aller Rennen
Highlights wurden selbst zusammengeschnitten. Vor und nach dem Rennen gab es jeweils Gespräche im Studio (2012 nur noch vereinzelt).
An rennfreien Wochenenden gab es oft einstündige Dokus (u. a. Hall Of Fame Biografien)

Maren Braun (Moderation)
Pete Fink (Experte)
Mario Fritzsche (Experte)
Klaus Graf (Experte)
Andreas Gröbl (Moderation)
Dennis Grübner (Experte)
Christian Kuhn (Experte)
Marcus Lacroix (Experte)
Stefan Oberndorfer (Experte)
Jacques Schulz (Experte)
Walter Zipser (Kommentator)

2012 bis 2014 Motorvision TV 2012: Chase-Rennen Live + 7 Rennen aus der Saison
2013: 25 Rennen Live + Zusammenfassung von allen Rennen
2014: genaue Anzahl noch unbekannt, Exklusivrechte
Pete Fink
Mario Fritzsche
Stefan Heinrich
Lenz Leberkern
Jacques Schulz

 

Infos zu Motorvision TV: Motorvision TV ist ein Pay-TV-Sender, der über das Programmangebot von Sky empfangen werden kann. Der Sender ist, Stand Februar 2013, Teil des Sky Welt Pakets. Da Sky Welt das Grundpaket von Sky darstellt, ist der Sender in jedem Sky-Abo mit dabei.

Anzeige: Um Sky zu abonnieren, klickt einfach auf das Sky-Logo

 

 

 

Dennis

Autor: Dennis

Diesen Beitrag Teilen