NASCAR Euro Racecar künftig auf Motorvision TV

Ab dem 21. April um 18:00 Uhr gibt es NASCAR Rennen «made in Europe» bei Motorvision TV. Der Sky-Sender überträgt die Höhepunkte der «Euro-Racecar NASCAR Touring Series». NASCARs Europa-Serie Euro Racecar läuft ab sofort auf Motorvision TV. Foto © Euro Racecar   Ab dem 21. April um 18:00 Uhr gibt es NASCAR Rennen «made in Europe» bei Motorvision TV. Der Sky-Sender überträgt die Höhepunkte der «Euro-Racecar NASCAR Touring Series»....

Mehr

NASCAR-Teams planen für 2014

Im Rahmen der Medientage wurden Vertragsverlängerungen, Teamwechsel und ein Abschiede angekündigt. Im Mittelpunkt stehen Kyle Busch, Mark Martin und Kevin Harvick. Joe Gibbs gab die Vertragsverlängerung Kyle Buschs bekannt. ©NASCAR Im Rahmen der Medientage wurden Vertragsverlängerungen, Teamwechsel und ein Abschiede angekündigt. Im Mittelpunkt stehen Kyle Busch, Mark Martin und Kevin Harvick. Die 3 genannten Fahrer gehen mit...

Mehr

Landon Cassill verlässt BK Racing

Überraschendes Aus für Landon Cassill beim NASCAR-Team BK Racing. Am Mittwoch gab der Fahrer die Trennung bekannt. Landon Cassill ist auf der Suche nach einem neuen Cockpit. ©NASCAR Überraschendes Aus für Landon Cassill beim NASCAR-Team BK Racing. Am Mittwoch gab der Fahrer die Trennung bekannt. Noch vor wenigen Tagen ging die NASCAR-Szene davon aus, dass sich an der 2013er Fahrerpaarung von BK Racing in der Sprint Cup Series keine...

Mehr

«Sprint» neuer Titelsponsor des Shootout

Aus dem Budweiser Shootout wird das Sprint Unlimited at Daytona. Der Titelsponsor der NASCAR springt als Sponsor des Sonderevents ein. Das klassische Format ist zurück, der Sponsor ist «neu». Aus dem Budweiser Shootout wird das Sprint Unlimited at Daytona. Der Titelsponsor der NASCAR springt als Sponsor des Sonderevents ein. Eine Woche vor dem Daytona findet am 16. Februar das traditionelle Daytona Shootout statt. In diesem Jahr...

Mehr
ServusTV stellt NASCAR-Sendungen ein
Dez04

ServusTV stellt NASCAR-Sendungen ein

ServusTV wird im kommenden Jahr keine NASCAR-Rennen mehr übertragen. Der österreichische Sender war insgesamt 117 Mal auf Sendung und zeigte im Jahr 2011 auch einige Rennen live. ServusTV wird im kommenden Jahr keine NASCAR-Rennen mehr übertragen. Der österreichische Sender war insgesamt 117 Mal auf Sendung und zeigte im Jahr 2011 auch einige Rennen live. Mit dem hinzukommen von Motorvision TV auf dem deutschsprachigen Markt sendete...

Mehr

Chevrolet stellt neues NASCAR-Modell vor

Das Warten der Chevrolet-Fans auf das 2013er Modell, das in der NASCAR Sprint Cup Series zum Einsatz kommen wird, hat ein Ende. Chevrolet SS 2013. Foto: ©NASCAR/GM Das Warten der Chevrolet-Fans auf das 2013er Modell, das in der NASCAR Sprint Cup Series zum Einsatz kommen wird, hat ein Ende. Im Rahmen der «Champions Week» in Las Vegas stellte Chevrolet das neue Modell der Öffentlichkeit vor. Der Chevrolet SS löst den Impala SS ab und...

Mehr